FlipFree

Das Motto: „Flipping Days are over“ bringt es prinzipiell schon auf den Punkt. Derzeit müssen Fixed Gear Fahrer, um vom Freilauf zum starren Gang zu wechseln, das Hinterrad ausbauen und wenden (flip). Eine problematische Angelegenheit, wenn man bedenkt, dass man dazu einen 15er Schraubenschlüssel benötigt. Mit dem FlipFree bietet Kappstein eine innovative Neuerung in diesem Sektor. Aus geschmiedeten Aluminium wurde eine neue Nabe konstruiert, die es per Hebelschalter ermöglicht, zwischen den Modi zu wechseln. Da beim blockieren des Hinterrades (sog. skidden) große Kräfte wirken, hat Kappstein darauf geachtet, das Innenleben auf den richtigen Härtegrad zu bekommen, die goldene Mitte zwischen Verformung und Materialbruch. Die innenliegenden Stahlteile werden ölgehärtet und sind somit den Kräften des Alttags gewappnet. Die Kugellager sind gedichtet und garantieren dem Fahrer, über lange Zeit, auch in anspruchsvollem Gelände, ihre Arbeit zu verrichten. Passend zur Hinterradnabe wird Kappstein, in ähnlichem Design, auch eine Vorderradnabe anbieten. Mit Hilfe des QPQ Verfahrens hat es Kappstein geschafft, eine extrem widerstandsfähige, schwarze Oberschicht auf die Stahlteile der Nabe zu bringen. Der Härtegrad ist mit dem von Keramik zu vergleichen.

 

kappstein FlipFree video

In nachfolgendem Video zeigt Florian Wilke, wie wir in Gotha arbeiten und gibt einen kleinen Einblick in unsere Produktion:


In diesem Video könnt Ihr sehen wie einfach die FlipFree Nabe zu schalten ist.
Kappstein Shop, FlipFree kaufen

 

 

Fakten

  • „fixed“ oder „Leerlauf“ ohne Ausbau
  • eloxiert & QPQ gefärbt
  • geschmiedetes Aluminiumgehäuse
  • Achse: 10mm CrMo
  • Einbaubreite: 120mm
  • P.C.D.: 58mm
  • F.T.F.: 68mm
  • Flange: 66mm
  • Kettenlinie: 45mm
  • Anzahl der Speichen: 32
  • Gewicht: 490g
  • in Schwarz und Silber erhältlich
  • zum Shop

AKTUELLES
NEWS

20.06.17 RAD RACE FIXED42 WORLD CHAMPIONCHIPS 2017

Keine Bremsen, keine Gänge, keine Gnade!Bereits...

15.06.17 Sponsoringvertrag mit Olympiasiegerin Kristina Vogel unterzeichnet.

Wir freuen uns sehr verkünden zu dürfen, dass der...

25.04.17 Kappstein Interview von Velohome

Als wir Ende März zu Besuch auf der Cyclingworld...

WEBSHOP