Stefan Bötticher (2017)

13.04.2017

Der Sponsoringvertrag ist unterzeichnet! Das Kappstein Team freut sich sehr den Sprintweltmeister von 2013 Stefan Bötticher auf seinem Weg zum nächsten Titel als offizieller Sponsor begleiten zu dürfen. Im Folgenden haben wir in einem Steckbrief weitere Informationen zu Stefan Bötticher und seinen sportlichen Erfolgen zusammengefasst:

Vorname: Stefan
Name: Bötticher
Geburtstag: 01.02.1992
Sternzeichen: Wassermann
Verein: Chemnitzer PSV
Beruf: Polizeimeister der Bundespolizei
Lebensweisheit: „Champions aren't made in gyms.
Champions are made from something they have
deep inside them - a desire, a dream, a vision.
They have to have the skill, and the will. But the will
mustbe stronger than the skill.“ (Muhammad Ali)

 

größte Erfolge:

2014 Vizeweltmeister Sprint
2014 1. Platz Keirin in London (Bahn-Weltcup)
2014 Deutscher Meister Sprint und Keirin

2013 Weltmeister Sprint und Teamsprint

2012 Europameister Sprint, Keirin und Teamsprint (U23)
2012 Deutscher Meister Sprint, Keirin und Teamsprint
2012 1. Platz Sprint, Kerin und Teamsprint in Glasgow (Bahn-Weltcup)

2011 Europameister Sprint, Keirin und Teamsprint (U23)
2011 Deutscher Meister Sprint
2011 1. Platz Sprint in Cali (Bahn-Weltcup)

2010 Silber Sprint, Bronze Teamsprint (Junioren)

2009 Vizeweltmeister Sprint und Teamsprint (Junioren)

 

Bestzeiten: 

Sprint: 9,641 Sek. (200m Quali WM Paris 02/2015)
Team: 42,354 Sek. (Weltcup 11/2014)

 

Nach einer längeren Verletzungspause aufgrund muskulärer Probleme beginnt für Stefan Bötticher dieses Jahr wieder das Leistungstraining. Kappstein glaubt daran, dass die Liste der sportlichen Erfolge in naher Zukunft durch neue Topplatzierungen ergänzt werden und Stefan seine bisherigen Leistungen sogar noch steigern wird. Auf dem steinigen Weg zurück an die Spitze der internationalen Bahnradsportler wollen wir Stefan Bötticher als Partner begleiten und unterstützen. 

Ab diesem Zeitpunkt wird Stefan unter anderem an seinem FES B09-4 das komplette Kappstein ProLine Setup fahren. Mit 52er, 53er Elite Kettenblättern, einem 49er und 51er Ruphus ProLine und 13T, 14T, 15T, 16T ProLine Sprockets, ist er vorerst für verschiedene Herausforderungen gerüstet. 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind guter Dinge, dass in den nächsten Jahren neue Bestzeiten folgen – im Idealfall bei Olympia 2020!

Das Kappstein Team wünscht schnelle Genesung und viel Glück und Erfolg für die kommenden Rennen!

<< zurück

AKTUELLES
NEWS

26.10.17 ProLine Fixed Gear Komponenten weiterhin auf Erfolgskurs!

„My legs are my gears!“ Auch im Jahr 2017 können...

20.06.17 RAD RACE FIXED42 WORLD CHAMPIONCHIPS 2017

Keine Bremsen, keine Gänge, keine Gnade!Bereits...

15.06.17 Sponsoringvertrag mit Olympiasiegerin Kristina Vogel unterzeichnet.

Wir freuen uns sehr verkünden zu dürfen, dass der...

WEBSHOP